skip to Main Content

Da es manchmal schwierig ist, spontan zu reagieren, findet ihr hier Antwortmöglichkeiten zu antifeministischen und vielfaltsfeindlichen Behauptungen rund um die Themen Geschlecht, Familie und sexuelle und geschlechtliche Vielfalt. Diese könnt ihr einfach kopieren oder als Orientierungshilfe verwenden, wenn ihr euch dazu entschließt, in die Diskussion zu gehen. Gegenrede ist wichtig, um Betroffenen den Rücken zu stärken, Sexismus, Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit etwas entgegen zu setzen und andere darin zu bestärken, sich ebenfalls einzumischen.

Diskutieren ist allerdings nicht immer das Richtige: Hier findet ihr Infos zu anderen Möglichkeiten mit Hassrede umzugehen.

Back To Top